Breadcrumbs


Anzeigen



Clayton Huskers SINISTER

Necronomicon Tales

Klappentext:

Ia! Ia! C'thulhu Fthagn! Ph’nglui mglw’nfah C'thulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn!

Die Alten sagen, der Zerstörer der Berge schläft tief unter dem Meer. Was, wenn er aufwacht?
Die Krieger sagen, sie fürchten nicht das, was nicht sein darf. Was, wenn Furcht angebracht ist?
Die Wissenschaftler sagen, er ist nur ein Mythos. Was, wenn ihn das aber nicht interessiert?

Tief im Gekröse der Erde regt sich die Bestie. Ihr Hunger und ihr Zorn lassen das Rot in ihren Gefühlen aufflammen. Die Zeit des Erwachens naht. Eine seltsame Entdeckung im Keller eines amerikanischen Regierungsgebäudes setzt die Militärmaschinerie in Gang. Im Ozean beobachten die Forscher äußerst seltsame Verhaltensweisen bei den Cephalopoden. Eine geheime Forschungsmission bestätigt die schlimmsten Befürchtungen: Der C'thulhu hat sich aus dem Gefängnis, in das er seit Jahrmillionen gebannt war, befreit. Er bedroht die gesamte Menschheit in ihrem Fortbestand, denn wie sich herausstellt, waren alle bisher angenommenen Angaben bezüglich seiner Größe stark untertrieben.

Durch eigenartige Zufälle geraten die beiden Deutschen Ernst Jahn und Maike Wegener in einen Strudel von Ereignissen, der sie binnen weniger Tage in eine völlig neue Welt katapultiert. Eine Welt aus Krieg, Zerstörung und uralter Mystik. Ein Ungeheuer von kolossalen Ausmaßen gerät in einen Rausch der Zerstörung, den keine Armee der Welt aufhalten kann. Nur Ernst, Maike und ein schmächtiges zwölfjähriges Mädchen stehen am Ende zwischen dem Monster aus der Tiefe und der völligen Zerstörung der Welt.

SINISTER - Der Cabracán ist das erste Buch einer neuen Weird Fiction Reihe von Clayton Husker. In den Büchern treffen die alten Mythen des Necronomicon auf Hightech in Gegenwart und Zukunft. Die Geschichten der Necronomicon Serie werden unabhängig voneinander erzählt.

AHA Rezension

Ich habe das Buch zügig durchgearbeitet und fand mich bestens unterhalten. Huskers Schreibstil kenne ich mittlerweile ganz gut und er gefällt mir. Schnell werden Haupt- und Nebenerzählstränge aufgebaut und es geht von Anfang an in die Geschichte. Diese ist natürlich keine höhere Prosa, es handelt sich um Unterhaltungsliteratur. Mir fällt insbesondere bei den Leserbewertungen bei amazon, dass dieser Umstand gern verwechselt wird.

In diesem Buch wird der sinistre Lord Cthulhu in einer Form geschildert, die ich als neu empfinde. Er ist riesig. Ein wandelnder Berg. Mit baumdicken Fangarmen, hunderten von Tentakeln, in deren Saugnäpfen wieder Fangarme lauern. Seine Masse lässt sich mit Satelliten orten, so mächtig ist sein Leibwerk. Husker hat hier nicht die HPL-Stories im Stil düsterer nebelverhangener Küstendörfer kopiert oder neu aufgewärmt, er erfindet neue Situationen und versteht es dennoch, Momente einzubauen, die Lovecraft-Fans an dies und jenes erinnern. Das riesige Monster rückt in den Mittelpunkt der er5zählung und der Autor beschtreibt dessen Emotionen anhand von Farben. Eine interessante Idee, impliziert dies doch, dass der Millionen Jahre alte Fleischberg über ein komplett anderes Sinnesnetzwerk verfügt als die Menschen, die er als eine Art Proteinhäppchen betrachtet. Dabei entwickelt der Autor konsequent einen eigenen Stil und bleibt diesem auch treu. Wie immer in Huskers Büchern geht es auch an vielen Stellen militärisch zu, doch müssen die Generäle letztlich einsehen, dass es ein kleines zwölfjähriges Mädchen ist, die zur Lösung des Problems beiträgt. Zwischenzeitlich jedoch kommt es zu Verwüstungen, die einer Emmerich-Verfilmung würdig wären. Am Ende des Buches werden die Handlungsstränge sinnvoll zusammengeführt und in einem Epilog wird ein Open End angedeutet.

Der Sinister ist spannend und packend geschrieben, die Story entwickelt sich in enormem Tempo und reißt den Leser förmlich mit. Wer auf technische Schilderungen mit einem Flair von Weltuntergang steht, dem sei diese Story empfohlen. Wer Godzille mag, wird den Sinister lieben.

Clayton Huskers SinisterSINISTER - Der Cabracán
288 S. / € 8,99 / E-Book: € 7,99
1. Auflage -2014
HJB Verlag & Shop KG
© 2014 HJB Verlag KG & Clayton Husker
ISBN 978-3-95634-034-5
Leseprobe:(hier klicken)(pdf)
Gratis Kurzgeschichte:(hier klicken)(pdf)

Amazon.de:hier klicken! !
Kindle E-Book:hier klicken! !
Signierte Exemplare: (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

 



Copyright: www.myholstein.de