Breadcrumbs




Willi Wal in Friedrichskoog

Der Freizeitpark Willi wal in Friedrichskoog

Heute ging es für unser Spaß-Expertenteam nach Friedrichskoog an der Nordsee. Hier im Indoorpark WILLI WAL am Hafen in Friedrichskoog geht es hoch her. Als erste Adresse für Tobe- und Bewegungsfetischisten läßt dieser Laden das Herz unweigerlich höher schlagen. auf 2.500 qm Innenfläche gibt es aufregende Spielgeräte, Ballspielarenen, eine Cartbahn (kostenpflichtig), Rutschen, Klettergelegenheiten, und sogar Massagesessel für gestresste Eltern. Selbstverständlich wurde auch an eine Kleinkinderecke gedacht, in der Mutti und Vati mit den Lütten ungestört und in Ruhe spielen können.

Aussenansicht WilliWal Aussenansicht WilliWalAussenansicht WilliWal

Das Gebäude, seit Ende 2008 in Betrieb, wurde von der Gemeinde Friedrichskoog mit EU-Fördermitteln errichtet und gemeinsam mit dem Betreiber der Anlage, der hier als Pächter fungiert, bestückt. Zunächst wegen seiner eigenwilligen Form hier und da in benachbarten Tourismuszentren belächelt, wurde Willi Wal binnen kürzester Zeit zum vielbesuchten Anlaufpunkt, wenn das Dithmarscher Wetter sich mal wieder von seiner besten Seite zeigte. Auch im Außenbereich gibt es Spielgeräte, dieser Bereich wird demnächst erheblich erweitert werden.

Spielgeräte im AussenbereichSpielgeräte im AussenbereichSpielgeräte im Aussenbereich

Die geräumige, helle Halle ist einladend und bietet sowohl Kindern als auch Eltern ausreichend Gelegenheit, den Spieltrieb auszuleben. Außerdem verfügt die Halle über eine gute Gastronomie, die zu fairen Preisen den kleinen Hunger nachhaltig zu bekämpfen weiß.

im WilliWalim WilliWalim WilliWalim WilliWal

Sicherheit geht vor
Im Bild: Eric F. studiert die Sicherheitshinweise und probiert die Rutsche aus

Rutschen macht Spass

Im Gespräch äußerte sich der sympathische Betriebsleiter positiv über die Kooperation zwischen Behörde und Betreiber, der Betrieb läuft völlig reibungslos zur beiderseitigen Zufriedenheit. Das Betriebsklima ist hier auffallend freundlich, man ist zuvorkommend, bei kleinen Verletzungen und Blessuren ist sofort jemand hilfreich zur Stelle und bietet Unterstützung an. überhaupt wird Sicherheit hier groß geschrieben. Das Betreten der Spielanlage ist nur mit Socken erlaubt, Speisen und Getränke dürfen nur im Gastro-Bereich verzehrt werden. Alle Spielgeräte sind mit Schaumstoff gepolstert und es mangelt nicht an deutlich angebrachten Sicherheitshinweisen. Spielgeräte, die nicht höchsten Sicherheitsstandards entsprechen, gehen zurück zum Hersteller und werden überarbeitet, bis die Betriebsleitung "grünes Licht" zum Bespielen gibt.

Die Kids toben im Maul des Wales:
Im Maul von Willi WalIm Maul von Willi Wal

Unser Spielgerätetester Eric findet Willi Wal unheimlich cool!
Cool!

Natürlich können auch die Erwachsenen hier toben und Spielen, es gibt u.a. Stationen für Airhockey, Dart, Tischtennis, Basketball und Tischfußball. Die allgemein freundliche Atmosphäre, die geräumige Halle und abwechslungsreiche Spielgelegenheiten machen den Nachmittag hier im Willi Wal verdammt kurz, schneller als man denkt ist der Tag zuende.

Spiel und Spaß im Willi WalSpiel und Spaß im Willi WalSpiel und Spaß im Willi WalSpiel und Spaß im Willi Wal
Spiel und Spaß im Willi WalSpiel und Spaß im Willi WalSpiel und Spaß im Willi WalSpiel und Spaß im Willi Wal

Fazit:

Eine Fahrt zum Willi Wal nach Friedrichskoog lohnt sich allemal, nicht nur bei schlechtem Wetter. Wer einen schönen Nachmittag mit Spiel und Spaß verleben will, der ist im Bauch dieses Wales gut aufgehoben. Willi Wal? Unbedingt empfehlenswert!

Alles Super im Willi Wal

Fakten im Überblick

Willi Wal Indoorpark, Am Hafen 10, 25718 Friedrichskoog.Tel.: +49(0)-4854-904660
web: http://wal-friedrichskoog.de mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten, Preise usw. erfragen Sie bitte telefonisch oder besuchen Sie die Website.
Anfahrt planen über google maps



Copyright: www.myholstein.de